Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Startschuss für „TIGUAN night race“

17 Sep 2007 [08:18h]    

Startschuss für „TIGUAN night race“

Startschuss für „TIGUAN night race“





  • Palma.guide

Fünf Städte, fünf Nächte, fünf Mal Volkswagen Tiguan live: Nach der Weltpremiere auf der IAA geht der neue SUV (Sport Utility Vehicle) aus Wolfsburg mit den TIGUAN night races auf Deutschlandtour.

Vom 22. September bis 20. Oktober 2007 lädt Volkswagen zu ganz besonderen Kart-Rennen an außergewöhnlichen Orten in Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart und München ein. Mit den TIGUAN night races bringt Volkswagen echte Rennatmosphäre in stillgelegte Fabrikgebäude, verlassene Industriehallen und leer stehende Parkhäuser. Bei der Aftershow-Party werden Live-Acts mit Mitgliedern der Fantastischen 4, Freundeskreis sowie prominente DJs für gute Stimmung in der Boxengasse sorgen.

„Mit sehr guten Onroad-Eigenschaften und Offroad -Fähigkeiten genügt der dynamisch kompakte Tiguan höchsten Komfortansprüchen. Die TIGUAN night races bieten eine ideale Plattform, die Philosophie dieses Fahrzeugs zu erleben und schlagen die emotionale Brücke zwischen der Weltpremiere IAA und der Markteinführung des Tiguan im November 2007“, sagt Jochen Sengpiehl, Leiter Marketing Volkswagen AG.

Der Volkswagen Tiguan ist ein Multitalent mit agilen wie komfortablen Fahreigenschaften, hohem Nutzwert und wegweisenden Technologien. Volkswagen wird den SUV ausschließlich mit aufgeladenen Direkteinspritzern anbieten. Diese TSI Technologie senkt deutlich den Verbrauch und die Emissionen, steigert die Dynamik und den Fahrspaß.

Die Termine der TIGUAN night races:

22.09. Berlin
29.09. Hamburg
06.10. Köln
13.10. Stuttgart
20.10. München

Jeweils 10 Tage vor den Events ist das TIGUAN-Promotion-Team überall in den jeweiligen Städten unterwegs und verlost exklusive Startplätze, Partytickets oder einen besonderen VIP-Shuttle zum noch geheimen Ort des „Tiguan night race“.






  • Palma.guide

Adresse
www.volkswagen-media-services.com