Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Termin für nächstes Treffen mit GDL-Führung für 19. Juli verabredet

16 Jul 2007 [08:07h]    

Termin für nächstes Treffen mit GDL-Führung für 19. Juli verabredet

Termin für nächstes Treffen mit GDL-Führung für 19. Juli verabredet





  • Palma.guide

Nach dem heutigen Treffen zwischen der Deutschen Bahn AG und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) in Frankfurt/Main haben beide Seiten einen neuen Gesprächstermin für den 19. Juli verabredet. Den Termin soll eine Arbeitsgruppe inhaltlich vorbereiten.

Margret Suckale, DB-Personalvorstand, sagte nach der Spitzenrunde: „Wir gehen davon aus, dass bis zum nächsten Termin keine Streiks stattfinden. Wir appellieren erneut an die GDL, gerade in der Ferienzeit die Tarifauseinandersetzung nicht zu Lasten unserer Kunden auszutragen.“

Die Deutsche Bahn hat heute der GDL-Führung ein Angebot vorgelegt. Es beinhaltet eine Einmalzahlung von 600 Euro für 2007 und eine Entgelterhöhung von 4,5 Prozent ab Januar 2008 bei einer Laufzeit von 19 Monaten ab 1. Juli dieses Jahres. Die DB AG ist außerdem bereit, über zahlreiche Punkte zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen zu sprechen.






  • Palma.guide

Adresse
Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Konzernsprecher Oliver Schumacher