Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

TUI untersucht anlässlich der CMT das Reiseverhalten der Baden-Württemberger:

10 Jan 2007 [12:55h]    





  • Palma.guide

Die TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, hat anlässlich der CMT in Stuttgart das Reiseverhalten der Baden-Württemberger untersucht.

Während auf der Flugmittelstrecke kaum Besonderheiten gegenüber Reisenden anderer Bundesländer zu beobachten sind, zeigen Urlauber aus Baden-Württemberg bei Fern- und Autoreisen teilweise andere Vorlieben. So sind die spanische Ferieninsel Mallorca, das türkische Antalya und die griechische Insel Kreta die drei Top Ziele der Baden-Württemberger im Reisesegment der Flugmittelstrecke.

Auf der Fernstrecke gehören Urlaubsziele in der Karibik und Mexiko zu den beliebtesten Destinationen der Baden-Württemberger, während die anderen Bundesbürger Ziele an der US-Ostküste gleich hinter Urlaub in der Karibik bevorzugen. Bei Autoreisen und Urlaub innerhalb Deutschlands stehen bei Baden-Württembergern der Bayerische Wald und der Schwarzwald an vorderster Stelle. In den übrigen Bundesländern ist bei Urlaubern dagegen klar die Ostseeküste das Lieblingsziel. Bei Reisenden aus Baden-Württemberg ist außerdem Urlaub in den Bergen bezie-hungsweise Winterurlaub im Schnee besonders beliebt. Baden-Württemberger reisen auffällig viel nach Österreich.

[GADS_NEWS]Weitere Ergebnisse: Der Baden-Württemberger bucht seinen Urlaub häufiger im höherwertigen Sternebereich (Viereinhalb- bis Fünf-Sterne-Kategorie) als der Durchschnitt, was auf das leicht überdurchschnittliche Haushaltsnettoeinkommen zurückzuführen ist. Interne Studien zeigen zudem, dass in Baden-Württemberg Familien einen deutlich überproportionalen Anteil an Reisen haben und dass das Urlaubsmotiv „Wellness“, im Vergleich zum Rest Deutschlands, zum heutigen Zeitpunkt weniger stark nachgefragt wird.

Auffällig ist auch, dass Bürger dieses Bundeslandes verstärkt in der Sommervorsaison (also im Mai und Juni) reisen, während beim Durchschnitt auch die Sommernachsaison (also September und Oktober) als Reisedatum gewählt wird. Festgestellt wurde zudem, dass der Baden-Württemberger eine leicht überdurchschnittliche Affinität zu Internet-Buchungen zeigt.






  • Palma.guide

Adresse
Information und Buchung in jedem Reisebüro mit dem TUI Zeichen oder unter www.tui.com