Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Ute Flügge neue Geschäftsführerin bei der ODEG

12 Feb 2009 [20:30h]    





  • Palma.guide

Bei der ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH gibt es personelle Veränderungen. Frau Ute Flügge ist seit dem 01.02.2009 Geschäftsführerin der ODEG. Sie folgt auf Herrn Dietmar Knerr, der in Zukunft bei BeNEX den Aufbau der neuen Gesellschaft „agilis“ in Bayern leiten und dort die Geschäftsführung übernehmen wird.

Berlin, 12.02.2009 – Mit der ODEG ist Frau Flügge bereits seit der Gründung im Jahr 2002 vertraut, an der Betriebsaufnahme in Mecklenburg-Vorpommern war Sie maßgeblich beteiligt. Für die Betriebsaufnahmen der Teilnetze Ost-Brandenburg und Spree-Neiße war Sie als Projektleiterein tätig. Seit Oktober 2007 hat Frau Flügge diese Aufgaben als Prokuristin der ODEG wahrgenommen.

„In der neuen Position bei der ODEG kann ich meine bisherigen beruflichen Erfahrungen hervorragend einsetzen und ich freue mich auf die neuen Aufgaben und die enge Zusammenarbeit mit vertrauten Gesichtern“, so Frau Flügge.

Herr Matthias Clemens Schneider tritt die Nachfolge von Frau Flügge an und hat zum 01.02.2009 Prokura bei der ODEG erhalten. Herr Schneider war bisher in die Geschäfte der ODEG im Zusammenhang mit den Vertragsbeziehungen zu den Muttergesellschaften involviert. „Mich reizt es, den operativen Teil des Geschäftes besser kennenzulernen und das Wachstum der ODEG mit voranzutreiben“ beschreibt er seine neue Stelle.






  • Palma.guide

Adresse
Eva Troschke
Referentin Marketing
ODEG - Ostdeutsche Eisenbahn GmbH
Eitelstraße 85/86
10317 Berlin
Tel.: 030/514 88 88 18
Mobil: 0173/911 89 68
Fax: 030/514 88 88 24