Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Peugeot Bipper Zum „International Van of the Year 2009“ gekürt

25 Sep 2008 [11:05h]    





  • Palma.guide

Renommierte Auszeichnung auf IAA in Hannover übergeben/Partner komplettiert den Erfolg für Peugeot mit zweitem Platz/Internationale Fachjury aus 20 Nationen vergibt Auszeichnung

Ein Kleiner ganz groß: Der neue Peugeot Bipper wurde zum „International Van of the Year 2009“ gekürt. Damit verbucht das kleinste und jüngste Mitglied der Nutzfahrzeug-Familie von Peugeot schon kurz nach dem Marktstart einen bedeutenden Titel. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der IAA für Nutzfahrzeuge in Hannover übergeben. Für Peugeot bedeutet diese Auszeichnung die Fortsetzung einer eindrucksvollen Erfolgsserie. Im vergangenen Jahr wurde der Peugeot Expert zum „International Van of the Year 2008“ gewählt. Bereits 1995 erhielt die damalige Generation des Peugeot Boxer die begehrte Auszeichnung, 1997 ging die Trophäe an den Peugeot Partner. Seit 1992 zeichnet eine mit renommierten Journalisten aus 20 europäischen Ländern besetzte Jury alljährlich den besten Transporter des Jahres aus. Der bei TOFAS in Bursa (Türkei) produzierte Peugeot Bipper markiert mit einer Länge von nur 3,86 Metern einen besonders kompakten Transporter für den urbanen Einsatz. Er bietet ein Ladevolumen von 2,5 Kubikmetern und erlaubt eine Nutzlast von bis zu 535 Kilogramm. Ist der Bipper mit dem modularen Beifahrersitz ausgestattet, steht sogar ein Ladevolumen von 2,8 Kubikmetern mit einer Laderaumlänge von knapp 2,50 Metern zur Verfügung. Als Antrieb stehen für den Bipper ein 1,4 Liter großer Benziner mit 54 kW (73 PS) und ein 1,4 Liter großer HDi mit 50 kW (68 PS) zur Auswahl, die sich durch hohe Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit auszeichnen. Mit „2-Tronic“-Getriebe verbraucht der Bipper HDi 70 lediglich 4,4 Liter Diesel und emittiert nur 116 Gramm CO2/km. Der Peugeot Partner erreichte bei der Wahl zum „International Van of the Year 2009“ den zweiten Platz und vervollständigt somit den Erfolg der Löwenmarke bei dieser bedeutenden Auszeichnung.






  • Palma.guide

Adresse
Bernhard Voß
Tel.: 0681-879 893
Fax: 0681-879 545
E-Mail: bernhard.voss@peugeot.com