Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Dreidimensionale Wunder der Welt

25 Sep 2008 [08:36h]    

Dreidimensionale Wunder der Welt

Dreidimensionale Wunder der Welt





  • Palma.guide

200 von Menschenhand erbaute Wunder aus fünf Kontinenten präsentiert das neue Buch „Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt“ des ADAC Verlags. Auf 416 Seiten zeigen sich Kulturen, Länder und Epochen in architektonischen Meisterwerken wie der Chinesischen Mauer oder der Cheops-Pyramide.

Burgbefestigungsanlagen, alte Städte, Schlösser, Tempel sowie Kirchen und Heiligtümer werden durch faszinierend Bilder inszeniert. Die dreidimensional gezeichneten Gebäude geben neben der Außenansicht vor allem auch den Blick auf das Innere der Bauwerke frei. Zusätzlich zeigen 1600 Fotos weitere Details der Bauten.

Auf anschauliche Art stellt der Band in großformatigen Aufrisszeichnungen und Fotografien große Bauwerke dar. Die Oper von Sydney darf dabei ebenso wenig fehlen wie Notre Dame in Paris. Orientierungskarten helfen, die Lage der Sehenswürdigkeit im jeweiligen Land einzuordnen. In fundiert recherchierten und interessanten Hintergrundberichten werden Bauherrn, Architekten und Künstler vorgestellt. Bedeutende Ereignisse rund um die großen Bauwerke beschreibt der anschauliche Band ebenso wie die verschiedenen Architekturstile und die exotischen Kulturen, denen die Meisterwerke entstammen. Neben dem informativen Einblick in die Geschichte der großen Bauepochen und Kulturen führt der Band zugleich als opulenter Reiseführer rund um die Welt.

Ab sofort ist der neue Band der ADAC Edition Reise zum Preis von 29,90 Euro im Buchhandel, in allen ADAC-Geschäftsstellen, im Internet unter www.adac.de/verlag und unter der Telefonnummer 01805/10 11 12 (14 Cent/Min. aus dem Festnetz; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen) erhältlich.

Rezensionsexemplare können unter rezensionen@adac.de angefordert werden.

Bild: ADAC






  • Palma.guide

Adresse
www.adac.de