Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Radlerherbst: Kostenlos das Fahrrad im Intercity auf ausgewählten Strecken mitnehmen

16 Sep 2008 [11:04h]    

Radlerherbst: Kostenlos das Fahrrad im Intercity auf ausgewählten Strecken mitnehmen

Radlerherbst: Kostenlos das Fahrrad im Intercity auf ausgewählten Strecken mitnehmen





  • Palma.guide

Unter dem Motto „Radlerherbst“ bietet die Deutsche Bahn bis zum 15. November 2008 die kostenlose Fahrradmitnahme im Intercity auf den Strecken Nürnberg–Karlsruhe und Düsseldorf–Ostseebad Binz. Dieses Angebot gilt auch in den Anschlusszügen des DB Nahverkehrs.

In den meisten IC-Zügen auf diesen Strecken stehen 16 Fahrradstellplätze zur Verfügung, die in Verbindung mit einer gültigen Fahrkarte in allen DB Reisezentren und DB Agenturen sowie über die Radfahrer-Hotline, auch für Teilstrecken, reserviert werden können.

Fahrräder können bei der DB in den täglich 400 Intercity-, Eurocity- und City Night Line-Zügen sowie im gesamten Nahverkehr mitgenommen werden. Weitere Informationen zum „Radlerherbst“ und abwechslungsreiche Tourenvorschläge gibt es im Internet unter www.bahn.de/bahnundbike. Allgemeine Fragen zur Fahrradmitnahme bei der DB beantwortet die Radfahrer-Hotline unter 0180 5 151415 (14 Cent/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk ggf. abweichend).






  • Palma.guide

Adresse
Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Leipziger Platz 9, 10117 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt: Konzernsprecher/
Leiter Unternehmenskommunikation
Oliver Schumacher