Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Aktionstag „Ohne Auto – mobil“ am 20. September 2008

16 Sep 2008 [08:04h]    

Aktionstag „Ohne Auto – mobil“ am 20. September 2008

Aktionstag „Ohne Auto – mobil“ am 20. September 2008





  • Palma.guide

Anlässlich des europaweiten autofreien Tages am Samstag, 20. September 2008, finden in den Regionen besondere Aktionen zum Thema „Öffentlicher Personennahverkehr“ statt.

Die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) richtet an diesem Tag, mit finanzieller Unterstützung der Agenda 21, Weißenhorn, einen kostenlosen Bahn-Pendel-Verkehr von Ulm nach Weißenhorn ein. Auf der Strecke kommt ein Dieseltriebwagen mit 150 Sitzplätzen zum Einsatz, der auch den sonst nicht für den Personenverkehr genutzten Abschnitt zwischen Senden und Weißenhorn befährt.

Die Züge verkehren im Zwei-Stunden-Takt ab Ulm Hbf mit Halten in Neu-Ulm und Senden nach Weißenhorn.

Abfahrten in Ulm Hbf sind um 8.01 Uhr, 10.31 Uhr, 12.33 Uhr, 14.31 Uhr, 16.30 Uhr und 18.31 Uhr. Rückfahrtmöglichkeiten ab Weißenhorn in Richtung Ulm bestehen um 8.40 Uhr, 11.10 Uhr, 13.10 Uhr, 15.10 Uhr, 17.10 Uhr und 19.10 Uhr.

Den Fahrplan sowie weitere Informationen zu Aktionen zum autofreien Aktionstag im Donau-Iller-Nahverkehrsverbund (DING) gibt es bei den Verkehrsunternehmen im DING-Verkehrsgebiet oder im Internet unter www.ding.eu.






  • Palma.guide

Adresse
Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Leipziger Platz 9, 10117 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt: Konzernsprecher/
Leiter Unternehmenskommunikation
Oliver Schumacher