Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Citroën C-Crosser jetzt auch als Benziner bestellbar

11 Sep 2008 [09:57h]    





  • Palma.guide

itroën erweitert die Modellpalette seines SUV C-Crosser um drei Versionen mit Benzinmotor. Das von Kooperationspartner Mitsubishi stammende Vierzylinderaggregat mit 2,4 Litern Hubraum leistet 125 kW (170 PS) und ist wahlweise mit einem konventionellen Fünfgang-Schaltgetriebe oder mit einem CVT-Automatikgetriebe erhältlich.

Das CVT-Getriebe bietet die Wahl zwischen einem Modus mit sechs festen Übersetzungsverhältnissen (simulierte „Gänge“) und einem Modus mit stufenloser Änderung des Übersetzungsverhältnisses. Die Anpassung der Übersetzung kann je nach Situation der Fahrdynamik oder dem Verbrauch den Vorzug geben. Die Normverbrauchswerte der CVT-Version (innerstädtisch/außerstädtisch/gesamt 12,6/7,5/9,3 Liter/100 km) liegen knapp unter denen des konventionellen Getriebes (12,6/7,6/9,4).

Die drei ab sofort bestellbaren Versionen werden zu folgenden unverbindlichen Preisempfehlungen inkl. MWSt. angeboten:

C-Crosser 2,4 Tendance (Schaltgetriebe): 31.550 €

C-Crosser 2,4 Exclusive (Schaltgetriebe): 35.550 €

C-Crosser 2,4 Exclusive Automatik (CVT): 37.050 €

Neu im Angebot für alle C-Crosser ist außerdem eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung zum Optionspreis von 350 € inkl. MWSt.






  • Palma.guide

Adresse
www.citroen.de