Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

5. Internationaler Erdgasfahrertag in Wiesbaden

27 Aug 2008 [18:30h]    

5. Internationaler Erdgasfahrertag in Wiesbaden

5. Internationaler Erdgasfahrertag in Wiesbaden





  • Palma.guide

Die Tankkosten halbieren und das Klima schonen – bei Erdgasfahrzeugen gehören diese Vorteile zur Serienausstattung. Rund 70.000 Erdgasautofahrer in Deutschland profitieren bereits davon. Alle, die mehr zum Thema erfahren wollen, sollten den 5. Internationalen Erdgasfahrertag am 4. Oktober 2008 in Wiesbaden besuchen.

Vielfältige Informationen und abwechslungsreiche Unterhaltung bilden den Rahmen des Tages. Ein spezielles Programm für Kinder rundet die Veranstaltung ab. Schirmherr des 5. Internationalen Erdgasfahrertages ist Roland Koch, der Ministerpräsident des Landes Hessen. Die ESWE Versorgungs AG in Wiesbaden und die Gas-Union GmbH in Frankfurt unterstützen das große Familienfest als Hauptsponsoren.

Die Veranstalter bieten ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm für große und kleine Besucher. Auf einer Fahrzeugausstellung werden alle verfügbaren Erdgas-Serienmodelle der Hersteller Fiat, Opel, Volkswagen, Mercedes-Benz, Ford und Citroen präsentiert. Ausgewählte Erdgasfahrzeuge stehen auch für Probefahrten zur Verfügung. Außerdem werden einige interessante Sondermodelle mit Erdgasantrieb zu sehen sein. Experten stehen in Diskussionsrunden Rede und Antwort bei Fragen zu Wirtschaftlichkeit, Umweltvorteilen, Sicherheit sowie dem Vergleich mit anderen Antriebstechnologien. Mathias Münch vom Hessenradio HR 3 moderiert die Diskussion und bringt die Fakten auf den Punkt. Darüber hinaus geben Fachleute vom ADAC in einer theoretischen Fahrstunde Tipps zum Spritsparen. Und wer ausprobieren möchte, wie einfach und sicher das Erdgas Tanken ist, kann dies an der Demo-Zapfsäule ausprobieren.

Außerdem gibt es ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm, das Familien mit Kindern jeden Alters anspricht – von der Krabbel- und Spielwelt über eine Bewegungsarena bis hin zur Erdgas-Quizshow und vielen weiteren Angeboten. Ziel: Alle sollen beim Erdgasfahrertag voll auf ihre Kosten kommen, der Eintritt ist frei.

Das ausführliche Programm und weitere Informationen zum Erdgasfahrertag gibt es auf der Website www.erdgas-fahren.de/erdgasfahrertag .






  • Palma.guide

Adresse
Für weitere Presseauskünfte und Rückfragen:
Trägerkreis "Das Erdgasfahrzeug"
c/o Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
Michael Ehring
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin
Telefon: 030/300 199-1755
Telefax: 030/300 199-3752
E-Mail: ehring@erdgas-fahren.de
Internet: www.erdgas-fahren.de
Die Pressemeldung steht im Internet-Service für Journalisten zum
Download zur Verfügung. Adresse: www.erdgas-fahren.de