Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

mobile.de erweitert Bereich für Wohnmobile und führt Vermietung ein

24 Jul 2008 [13:38h]    

mobile.de erweitert Bereich für Wohnmobile und führt Vermietung ein

mobile.de erweitert Bereich für Wohnmobile und führt Vermietung ein





  • Palma.guide

Der Internet-Fahrzeugmarkt mobile.de hat seinen Bereich für Wohnmobile und -wagen überarbeitet und stellt ab sofort eine zusätzliche Kategorie und neue Suchkriterien zur Verfügung. Damit finden Käufer genau das Reisemobil, das sie suchen. Neu ist außerdem, dass Verkäufer ihre Fahrzeuge jetzt auch zur Vermietung anbieten können.

Um den Markt für Wohnmobile und -wagen noch besser abzubilden, führt mobile.de jetzt 20 zusätzliche Suchkriterien und die neue Kategorie „Mobilheim“ ein. Mithilfe dieser Neuerungen können die Nutzer das Angebot von derzeit mehr als 36.000 Fahrzeugen in diesem Bereich noch schneller eingrenzen. Unter anderem stehen Interessenten nun Suchkriterien wie „Anzahl Schlafplätze“, „Umweltplakette“ oder „Seiten-, Mittel- und Rundsitzgruppe“ zur Verfügung.
„Orientiert an den Bedürfnissen unserer Kunden haben wir die Suchfunktion weiter verbessert. Verkäufer von Wohnwagen und -mobilen können ihr Angebot nun wesentlich zielgenauer einstellen und erhöhen so ihre Verkaufschancen“, sagt Stefan J. Gaul, Senior Director Sales & Advertising bei mobile.de.

mobile.de wird als meistbesuchter Internet-Fahrzeugmarkt ab sofort auch für diejenigen Nutzer interessant, die Fahrzeuge nicht nur verkaufen, sondern auch vermieten wollen. 
„Gerade jetzt in der Urlaubszeit lohnt sich sowohl für private Verkäufer als auch für Händler die Vermietung von Wohnmobilen und Caravans. Wir verbessern kontinuierlich die Services für unsere Nutzer und bieten ihnen deshalb ab sofort auch diese Vermarktungsmöglichkeit an“, so Gaul. Mit dem Stichwort „Vermietung möglich“ weisen Anbieter innerhalb ihrer Ausstattungsbeschreibung auf den neuen Service hin. Interessenten können die Option bereits in der Suchmaske auswählen und gelangen schnell zu den entsprechenden Vermietungsangeboten.

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick

Fahrzeugsegment
Neue Kategorie
Neue Suchkriterien
Wohnmobile
Mobilheim
          Servolenkung
          ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm)
          Standklimaanlage
          Etagenbett
          Festbett
          Heckgarage
          Markise
          Separate Dusche
          Solaranlage
          Seiten-, Mittel- und Rundsitzgruppe
          Scheckheftgepflegt
          Umweltplakette
          Anzahl Schlafplätze
          Schadstoffklasse
          Baujahr
          Achsen
          Zulässiges Gesamtgewicht
          Fahrzeuglänge
 

Über mobile.de
Laut IVW (06/2008) ist mobile.de mit rund 42 Mio. Besuchen pro Monat der meistbesuchte Internet-Fahrzeugmarkt in Deutschland. Nutzern stehen derzeit rund 1,3 Mio. Fahrzeuge zur Auswahl. Dabei bietet mobile.de das größte Pkw-Angebot in Deutschland (Quelle: CAR-Institut 03/2008), zuzüglich einer großen Auswahl an Motorrädern, Nutzfahrzeugen und Wohnmobilen. Das Angebot von mobile.de richtet sich sowohl an Privatkunden als auch an Fahrzeughändler. In Deutschland nutzen mehr als 31.000 Händler mobile.de. 
Das Tochterunternehmen der eBay International AG beschäftigt 115 Mitarbeiter am Standort Dreilinden/Berlin.






  • Palma.guide

Adresse
Anja Klein, mobile.de & eBay Motors GmbH,
Marktplatz 1, 14532 Europarc-Dreilinden
eMail: anklein@team.mobile.de

Claudia Schock, achtung! kommunikation GmbH (GPRA),
Straßenbahnring 3, 20251 Hamburg, Tel: 040 - 450 210 93
eMail: claudia.schock@achtung-kommunikation.de