Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Kunst „erfahren“ mit der Deutschen Bahn

11 Jul 2008 [10:53h]    





  • Palma.guide

Der Sommer 2008 steht bei der DB Regio Bayern ganz im Zeichen von Kunst und Kultur in der Region: dem Kultursommer in Bayern. Ziel ist es, zusammen mit dem landesweiten Kulturfestival „Kunsträume Bayern“ einem breiten Publikum zeitgenössische Kunst näher zu bringen.

Ebenso wie die Deutsche Bahn über ihr Schienennetz Regionen miteinander verbindet, werden die „Kunsträume“ regionenübergreifend Künstler und Kunstinteressierte in Bayern zusammenführen.

Unter dem Titel „Der Kultursommer in Bayern“ hat DB Regio Bayern eine neue Broschüre mit attraktiven Kunst- und Kulturtipps herausgebracht. Dieser Kunst- und Kulturguide stellt ausgewählte Veranstaltungen in Bayern vor, die einfach und bequem mit der Bahn zu „erfahren“ sind. Insbesondere werden die „Kunsträume Bayern“ vorgestellt. Diese landesweite Veranstaltungsreihe ist auf Initiative des Arbeitskreises Gemeinsame Kulturarbeit bayerischer Städte e.V. entstanden und wird noch bis 14. September 2008 in 67 bayerischen Städten und Gemeinden öffentliche „Kunsträume“ zu unterschiedlichen Themen erlebbar machen. Zusätzlich bietet die Broschüre zu jedem Event auch einen konkreten Tipp für die Anreise mit der Bahn sowie eine Karte mit dem Streckennetz und den Fahrtzeiten.

Ein Beispiel dieser neugeschaffenen öffentlichen Kunsträume ist das Projekt „GLEIS 0“ im Fürther Hauptbahnhof. Ehemals leerstehende Büroräume wurden hier in eine farbenprächtige Kunst-Szenerie verwandelt. Noch bis 3. August präsentieren 22 junge Künstlerinnen und Künstlern dort ihre Werke.

Einfach und preiswert reisen Kunst- und Kulturinteressierte mit dem Bayern-Ticket. Es gilt für bis zu fünf Personen, einen Tag lang in ganz Bayern und kostet ab 27 Euro. Für Einzelreisende gibt es das Bayern-Ticket Single ab 19 Euro. Das Bayern-Ticket ist gültig in den Nahverkehrszügen aller Eisenbahnverkehrsunternehmen in Bayern, Verbundverkehrsmitteln (Bus, U- und S-Bahn, Bussen) und fast allen Linienbussen. Im BAYERN-TAKT ist man auf fast allen Strecken stündlich unterwegs. Weitere Informationen zum Bayern-Ticket und zum „Kultursommer in Bayern“ unter www.bahn.de/bayern sowie www.kunstraeume-bayern.de






  • Palma.guide

Adresse
Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt: Konzernsprecher/
Leiter Unternehmenskommunikation
Oliver Schumacher