Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

Arktos und Nanuq – Namenstaufe der Eisbärenbabys

20 Jun 2008 [12:10h]    

Arktos und Nanuq – Namenstaufe der Eisbärenbabys

Arktos und Nanuq – Namenstaufe der Eisbärenbabys





  • Palma.guide

Es ist soweit – die Eisbärenkinder, für die Volkswagen die Namenspatenschaft übernommen hat, haben endlich einen Namen. Arktos und Nanuq ließen sich vorgestern bei der offiziellen Taufe im Wiener Tiergarten Schönbrunn feiern. Das Geschwisterpaar hatte mit dem Hannoveraner Zoodirektor Klaus-Michael Machens und seiner Wiener Kollegin Frau Dagmar Schratter eine ehrenwerte Taufgesellschaft.

Volkswagen hatte wenige Wochen zuvor die Namenspatenschaft für eines der Eisbärenbabys aus Wien übernommen. Es folgte eine aufwändige Suche nach dem perfekten Namen: Über 2000 Menschen reichten ihre Vorschläge ein. Eine prominente Jury aus Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff, Klaus-Michael Machens (Zoodirektor Hannover), Hans Bewersdorff (BILD-Chef Hannover) und Bernd Osterloh (Vorsitzender Volkswagen Konzernbetriebsrat) wählte zehn Namen aus. Schlussendlich wurde der schönste Name „Arktos“ per TED von der Öffentlichkeit ermittelt. Der Vorschlag für den zweiten Bärenname „Nanuq“ kam aus Österreich.

Im Frühjahr 2010 ziehen die beiden Eisbären-Jungs von Wien nach Hannover in die bis dahin neu geschaffene Zoowelt „Yukon-Bay“.

Bild: Volkswagen






  • Palma.guide

Adresse
www.volkswagen-media-services.com