Slideshow Image 1 Slideshow Image 2 Slideshow Image 3 Slideshow Image 4 Slideshow Image 5 Slideshow Image 6

GOLFmagazin Charity Cup 2008 in Kitzbühel: 140 Teilnehmer erspielen 22.500 Euro für die Royal Fishing Kinderhilfe

10 Jun 2008 [12:40h]    

GOLFmagazin Charity Cup 2008 in Kitzbühel: 140 Teilnehmer erspielen 22.500 Euro für die Royal Fishing Kinderhilfe

GOLFmagazin Charity Cup 2008 in Kitzbühel: 140 Teilnehmer erspielen 22.500 Euro für die Royal Fishing Kinderhilfe





  • Palma.guide

Beim 3. GOLFmagazin Charity Cup am 30. und 31. Mai 2008 in Kitzbühel spielten 140 Teilnehmer für einen guten Zweck. Prominente und nicht-prominente Golfer traten beim Turnier, dessen Erlös an die Royal Fishing Kinderhilfe geht, gegeneinander an.

Hamburg – Bei hochsommerlichen Temperaturen war die gute Stimmung vorprogrammiert: Skisprung-Olympiasieger Dieter Thoma, Sänger Klaus Baumgart, Schauspieler Fritz Wepper sowie Biathlon Welt- und Olympiasieger Ricco Gross waren nur einige der zahlreichen prominenten Teilnehmer. Lokalmatador Hansi Hinterseer legte beim Championship-Turnier einen spektakulären Auftritt hin: Auf dem top-gepflegten Par 72-Kurs des Golf-Clubs Schwarzsee benötigte er nur 77 Schläge. Ob prominent oder nicht, alle Teilnehmer des GOLFmagazin Cups spielten für den gleichen guten Zweck: die Royal Fishing Kinderhilfe. Für den Verein kamen in Kitzbühel 22.500 Euro zusammen. Die Royal Fishing Kinderhilfe engagiert sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche und ermöglicht diesen, den Angelsport zu erlernen. Die Kinderhilfe organisiert und finanziert Lehrgänge zur Fischereiprüfung und lädt nach erfolgreicher Prüfung zu einer Angelsafari ein.

„Ambiente und Atmosphäre im Hotel Stanglwirt, auf der legendären Rübezahl-Alm und auf den Golfplätzen waren einmalig“, so Alexandra Jahr, Verlegerin Jahr Top Special Verlag und Präsidentin des Royal Fishing Clubs. „Die Veranstaltung hat alle Erwartungen übertroffen. Vor allem freue ich mich aber für die Kinder, die wir mit dem eingespielten Betrag unterstützen können.“

Robin Schuster aus St. Eurach war einer der jüngsten Teilnehmer, der ganz groß auftrumpfen konnte: Der 13jährige gewann die Nettowertung mit 54 Punkten vor Michael Meziani (Schauspieler der ARD-Serie Marienhof, 49 Punkte) und Thomas Schuster (45 Punkte).

Gäste des GOLFmagazin Charity Cups sahen außerdem eine Weltpremiere: Erstmals wurde der neue Scirocco der Volkswagen AG vorgeführt.






  • Palma.guide

Adresse
Siegfried Götze
Royal Fishing Club e.V./
Royal Fishing Kinderhilfe e.V.
Telefon: +0172-4317598
Fax: + 49 (0) 40-389 06-401